» Familie Krause

Familie Krause

in Kibondo, Tansania

Wir sind Albert und Elisabeth Krause mit unseren 3 Töchtern: Hadassah, Susanna und Junia. Unser Herzensanliegen ist es, die Menschen in Tansania mit dem Wort Gottes zu erreichen und sie durch Jüngerschaft zu begleiten.
Albert wird an einer Bibelschule in Kibondo unterrichten und Leitungsaufgaben übernehmen. Elisabeth möchte durch Beziehungsarbeit die Frauen mit der Liebe Christi erreichen.
Im Laufe der Arbeit soll auch eine einfache Kfz-Ausbildungsstätte entstehen, die uns hilft in der praktischen Arbeit miteinander das Gelernte zu reflektieren und die den Bibelschülern eine weitere Einkommensquelle ermöglicht. Gemeinsam wollen wir die Kultur in Tansania kennenlernen und insbesondere mit den Studenten und ihren Familien Gemeinschaft leben.

Rundbrief August 2018

Rundbrief Mai 2018

Rundbrief Januar 2018

Rundbrief Oktober 2017

Rundbrief September 2017

"... damit wir etwas seien zum Lob seiner Herrlichkeit."

Epheser 1,12

Gebetsanliegen

– Das die Arbeiten am Haus gelingen
– Weißheit und gute Begegnungen beim Unterrichten
– Gesundheit
– Geduld beim Kontakte knüpfen
– Vortschritte in der Sprache

 

Familie Krause
Kibondo Tansania
+49 176 360 726 83
albert_krause@gmx.net

Unterstützt durch:
Vereinigte Deutsche Missionshilfe e.V.
Postfach 1305
27203 Bassum
+49 4241 9322-0
www.vdm.org
info@vdm.org
Volksbank Syke
IBAN DE33 2916 7624 0012 5776 00
BIC GENODEF1SHR
Vermerk: AC426000 · A.u.E. Krause