» Bitte

Bitte

Das Gebet im Kummer – Das Gebet des Jabez

21.01.18 – Olaf Latzel

Predigttext

1.Chr 4,9-10

 Jaebez aber war herrlicher denn seine Brüder; und seine Mutter hieß ihn Jaebez, denn sie sprach: Ich habe ihn mit Kummer geboren. Und Jaebez rief den Gott Israels an und sprach: Ach, daß du mich segnetest und meine Grenze mehrtest und deine Hand mit mir wäre und schafftest mit dem Übel, daß mich's nicht bekümmere! Und Gott ließ kommen, was er bat.

Stichpunkte

  1. Die Bitte um Segen
  2. Die Bitte um Grenzerweiterung
  3. Die Bitte um die helfende Hand Gottes
  4. Die Bitte um Bewahrung vor Kummer

Lieder

Lied: 632,1-5 (Er weckt mich alle Morgen)

Lied: 452,1-4 (Wohl denen, die da wandeln)

Lied: 453,1-4 (Alles ist an Gottes Segen)

Hausaufgaben

Montag: Joh 17,1-26

Dienstag: 2.Mo 32,1-14

Mittwoch: Apg 4,5-31

Donnerstag: 1.Sam 2,1-11

Freitag: Kol 1,1-20

Samstag: Neh 9,1-37

Audio Download