Suchen

Eine Rede über den Herrn

20.06.21 – Olaf Latzel

Predigttext

Jesus sagte aber zu ihnen dies Gleichnis und sprach: Welcher Mensch ist unter euch, der hundert Schafe hat und, wenn er eins von ihnen verliert, nicht die neunundneunzig in der Wüste lässt und geht dem verlorenen nach, bis er‘s findet? Und wenn er‘s gefunden hat, so legt er sich‘s auf die Schultern voller Freude. Und wenn er heimkommt, ruft er seine Freunde und Nachbarn und spricht zu ihnen: Freut euch mit mir; denn ich habe mein Schaf gefunden, das verloren war. Ich sage euch: So wird auch Freude im Himmel sein über einen Sünder, der Buße tut, mehr als über neunundneunzig Gerechte, die der Buße nicht bedürfen. (Lukas 15, 3-7)



Stichpunkte

  1. Das Suchen des Herrn
  2. Das Tragen des Herrn
  3. Die Freude des Herrn

Lieder

638 (EG 447), 1 & 7-10 Lobet den Herren alle, die ihn ehren
312 (EG 346), 1-4 Such, wer da will, ein ander Ziel
257, 1-3 Unser Mund, der ist voll Jubel

Hausaufgaben

Montag: Psalm 91, 1-16

Dienstag: Lukas 15, 1-10

Mittwoch: 2. Mose 19, 1-6

Donnerstag: Apostelgeschichte 11, 19-30

Freitag: Jesaja 40, 10-31

Samstag: Kolosser 3, 1-17

Audio Download

Sternstunde der Menschheit

03.01.21 – Bernd Bierbaum

Predigttext

Da Jesus geboren war zu Bethlehem im jüdischen Lande zur Zeit des Königs Herodes, siehe, da kamen Weise vom Morgenland nach Jerusalem und sprachen: Wo ist der neugeborene König der Juden? Wir haben seinen Stern gesehen im Morgenland und sind gekommen, ihn anzubeten. Da das der König Herodes hörte, erschrak er und mit ihm das ganze Jerusalem und ließ versammeln alle Hohenpriester und Schriftgelehrten unter dem Volk und erforschte von ihnen, wo der Christus sollte geboren werden. Und sie sagten ihm: Zu Bethlehem im jüdischen Lande; denn also steht geschrieben durch den Propheten (Micha 5,1): Und du Bethlehem im jüdischen Lande bist mitnichten die kleinste unter den Städten in Juda; denn aus dir soll mir kommen der Herzog, der über mein Volk Israel ein Herr sei. (Matthäus 2, 1 - 6)



Stichpunkte

Gott lässt sich finden von denen,

  1. die nach ihm fragen,
  2. die sich von seinem Wort leiten lassen,
  3. die trotz seiner Niedrigkeit anbeten.

Lieder

43 (EG 53), 1-3 (Als die Welt verloren, Christus ward geboren)
367 (EG 407), 1-3 (Stern, auf den ich schaue)
59 (EG 37), 1-3 und 9 (Ich steh an deiner Krippen hier)
68 (EG 44), 1-3 (O du fröhliche, o du selige)

Audio Download

Vom Suchen und Finden

28.05.17 – Olaf Latzel

Predigttext

Mt 13,45-46

 Abermals ist gleich das Himmelreich einem Kaufmann, der gute Perlen suchte. Und da er eine köstliche Perle fand, ging er hin und verkaufte alles, was er hatte, und kaufte sie.

Stichpunkte

1. Das Suchen von Jesus!
2. Das Finden von Jesus!
3. Das Loslassen um Jesu willen!

Lieder

Lieder (aus: Jesus unsere Freude / Gemeinschaftsliederbuch)
1. Nr.322 1-5 Ich bin durch die Welt gegangen
2. Nr.312 1-5 Such, wer da will, ein ander Ziel
3. Nr.452 1-4 Wohl denen, die da wandeln

Hausaufgaben

Montag: Ps 34,1-23

Dienstag: Mt 7,7-28

Mittwoch: Jer 29,1-15

Donnerstag: Apg 17,16-34

Freitag: Am 5,6-20

Samstag: Hebr 13,1-14

Audio Download

Suche nach dem Herrn!

07.06.09 – Olaf Latzel

Predigttext

Jer 29, 13

Ihr werdet mich suchen und finden. Denn so ihr mich von ganzem Herzen suchen werdet,

Stichpunkte

  1. Über die Suche nach dem Herrn
  2. Über das Zuwenden zum Herrn von ganzem Herzen
  3. Über das Finden des Herrn
  4. Über die Zuverlässigkeit der Zusagen unseres Herrn